Im Alter neuen Sinn suchen und finden

Es gibt sie: Ältere Menschen, die zu ihren Jahren stehen und dankbar der Vergangenheit gedenken ohne sie zu vergolden. Sie sind weise und strahlen Güte und Wärme aus. In ihrer Nähe fühlen wir uns wohl. An Menschen, die so sind – oder so werden möchten, richtet sich diese neue Seminarreihe.

Sei was du bist
Gib was du hast
Rose Ausländer

Gemeinsam machen wir uns auf, zurückzuschauen, Erfolge und Misserfolge anzuerkennen  und den Lebensweg als Ganzes wahrzunehmen. So mag sich ein Bewusstsein für das gelungene Leben einstellen – nicht zuletzt trotz der erlittenen Enttäuschungen und Schmerzen. Wir informieren uns über medizinische, juristische und finanzielle Themen des Alterns und gehen für uns stimmige Entscheide an. Auf diese Weise werden wir bereit, uns Fragen zu stellen, wie: Welche Zukunft ist vorstellbar, wünschbar? Was lässt mein Herz höher schlagen? Wie gestaltet sich eine altersgemässe, lebensfördernde Position in einer jugendverliebten Gesellschaft? Anders gefragt: Was bedeutet ein “gutes Leben” – für mich und für die Welt?

Der nächste Jahreskurs "Das Beste kommt noch - im Alter neuen Sinn suchen und finden" startet im Februar 2023. Das erste Modul findet vom 19.02. - 22.02.2023 statt. Detaillierte Informationen und die weiteren Daten folgen.

Oktober 2022
28.–30.10.2022

When I'm sixty four

Mich dem Leben neu öffnen - rund um die Pensionierung
Biografiearbeit
2022/M11
Dezember 2022
06.–09.12.2022

Sanftes Yoga 65plus

Yoga für Senioren/Seniorinnen
2022/Y14